Implantate - die künstliche Zahnwurzel

Implantate werden in den Kiefer eingebracht bei zahnlosen Kiefern zur Prothesenstabilisierung, Einzelzahnverlust  oder zur Vermeidung von Prothesen.

Iimplantate          Einzelimplantat

Wir betreuen unsere Patienten vor, während und nach der Implantation, und nehmen die Versorgung der Implantate mit Kronen und Brücken vor.

Sind unsere Patienten dann mit neuem Zahnersatz versorgt, die Kaufunktion und die Ästhetik sind wieder hergestellt, sorgen wir im Rahmen unserer Individualprophylaxe für entzündungsfreies Gewebe, damit die Implantate möglichst lange im Kiefer verbleiben.

Info Wir bieten für Sie:

  • Versorgung Ihres zahnlosen Kiefers in einem minimalinvasiven Verfahren zur Stabilisierung Ihrer Prothese, meist schon in einer Sitzung
  • Versorgung von Lücken, damit die Restzahnsubstanz geschont und ein maximum an Komfort erreicht wird
  • Versorgung zur Vermeidung von hersausnehmbaren Zahnersatz